WKN:

ISIN:
Straße, Haus-Nr.:
Stadastraße 2 - 18,
D-61118 Bad Vilbel, Deutschland
Telefon:
+49 (0)6101 / 603 - 0

Internet: www.stada.de

IR Ansprechpartner:

[email protected]
Kostenpflichtige Publikation HV-Bericht Stada Arzneimittel AG

Wenn Sie Interesse an dieser Publikation haben, fordern Sie diese bitte unter Angabe Ihrer Rechnungsanschrift mit einer kurzen E-Mail an [email protected] an. Wir lassen Ihnen die Publikation dann via E-Mail gegen Rechnung für 15,00 Euro zukommen.

Rufen Sie unsere Publikationen öfter ab? Dann wäre doch unser Jahres-Abonnement sicher für Sie interessant. Mit einer Jahresgebühr von nur 169,00 Euro inkl. MwSt. rechnet sich dies bereits ab dem 12. Abruf und Sie können alle Veröffentlichungen auf unserer Internetseite abrufen.

Mit dem GSC Abonnement haben Sie Zugriff auf sämtliche redaktionellen Inhalte und das komplette Archiv mit über 13.000 HV-Berichten, rund 1.250 Research-Berichten, Themen-, Branchen- und Sonderstudien sowie Interviews, zu denen derzeit jährlich rund 500 Publikationen hinzukommen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Letzte Berichte zum Unternehmen
STADA Arzneimittel AG: BGH bestätigt Nachzahlungsansprüche für ehemalige Aktionäre der STADA Arzneimittel AG - SdK initiiert Klagemöglichkeit 09.02.2024
HV-Bericht STADA Arzneimittel AG - Aktionärstreffen ist eine „Possenveranstaltung der neuen Großaktionäre“ 09.07.2018
HV-Bericht STADA Arzneimittel AG - Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag beschlossen 09.02.2018
HV-Bericht STADA Arzneimittel AG - Fortsetzung der Bad Vilbeler Seifenoper 06.09.2017
HV-Bericht STADA Arzneimittel AG - Auf dem Weg zu einem neuen Gleichgewicht 13.09.2016
HV-Bericht STADA Arzneimittel AG - Stärkung des Markenportfolios im Mittelpunkt der Strategie 12.06.2014
Dr. Axel Müller wird neuer Vorstand Produktion und Entwicklung 26.07.2010
HV-Bericht STADA Arzneimittel AG - Kritischen Fragen zu Fluktuation und Vergütung des Managements folgt die Ablehnung der Ermächtigung zum Aktienrückkauf 09.06.2010
Wachstumsziele veröffentlicht 07.06.2010
Berufung von Vorstand Christof Schumann nicht verlängert 11.05.2010
Konzerngewinn 2009 deutlich verbessert - Dividende soll wieder steigen - Positiver Ausblick 2010 01.03.2010
Carl Ferdinand Oetker zum neuen Aufsichtsratsmitglied bestellt 17.11.2009
Helmut Kraft wird neuer Vorstand Finanzen 29.10.2009
Veränderungen im Aufsichtsrat 24.08.2009
STADA-Vorstand Finanzen scheidet aus 13.08.2009
HV-Bericht STADA Arzneimittel AG - Auf weiteres Wachstum eingestellt 11.06.2009
Ertragsrückgang bei hohen Sondereffekten / Reduzierter Dividendenvorschlag 02.03.2009
Konzerngewinn 2008 nach Patenturteil zu Olanzapin einmalig belastet 19.12.2008
Vorstand verkleinert 12.08.2008
Befriedigendes Wachstum in 1. Halbjahr 2008 - Künftig gedämpfte Wachstumsdynamik erwartet 28.07.2008
Dividende soll nach guten vorläufigen Ergebnissen 2007 um 15% steigen 06.03.2008
Zulassung für Erythropoetin-zeta erhalten – Einführung im 1. Quartal 2008 19.12.2007
Umsatz und Ertrag in den ersten neun Monaten 2007 gesteigert 14.11.2007
Für Epo-zeta „positive opinion“ von EMEA erhalten 19.10.2007
Deutscher Generika-Vertrieb wird restrukturiert – Einmalaufwand ca. 29 Mio. EUR 28.09.2007
Akquisition der britischen Forum Bioscience erfolgreich abgeschlossen 21.09.2007
Akquisition der russischen Pharmagruppe MAKIZ erfolgreich abgeschlossen 31.08.2007
Erwerb der britischen Pharmagruppe Forum Bioscience für ca. 55,6 Mio. EUR 31.08.2007
Für 125 Mio. EUR russische Pharmagruppe MAKIZ gekauft 03.08.2007
Deutlich über 20% Umsatzzuwachs im deutschen Generika-Geschäft in Q2/2007 02.07.2007
HV-Bericht STADA Arzneimittel AG - Jahrelange Erfolgsgeschichte des Konzerns schreibt sich fort 26.06.2007
11. Rekordjahr - optimistischer Ausblick 29.03.2007
Dividende soll nach sehr guten vorläufigen Ergebnissen 2006 um 59% steigen 05.03.2007
Biosimilar-Projekte neu geordnet / Epo-zeta-Vertriebsrechte an Hospira 20.11.2006
Umsatz- und Gewinnanstieg in den ersten neun Monaten 2006 verzeichnet 14.11.2006
STADA hält jetzt 100% der Anteile an Hemofarm - Squeeze-Out-Verfahren abgeschlossen 08.09.2006
STADA: Verkauf des US-Geschäfts gemäß Vertrag vom 13.07.2006 vollzogen - Unternehmen realisiert damit den angekündigten vollständigen Ausstieg aus dem bestehenden US-Geschäft 22.08.2006
STADA: Starkes Wachstum setzt sich im 1. Halbjahr 2006 fort - Laufende Hemofarm-Akquisition eröffnet zusätzliche Wachstumschancen 10.08.2006
STADA: Übernahmeangebot für Hemofarm erfolgreich - Erwerb von 97,9% der Anteile 10.08.2006
STADA: Neuer Vorstand für Beschaffung, Produktion und Logistik - Hans Stols ist aus dem STADA-Vorstand ausgeschieden 04.08.2006
STADA reicht öffentliches Übernahmeangebot für 100% der Hemofarm-Aktien ein - Unternehmen gewinnt Zugang zu weiteren wichtigen Wachstumsmärkten in Osteuropa 14.07.2006
STADA verkauft alle Anteile der 100%igen US-Tochter STADA Inc. - Abnehmer ist die DAVA Pharmaceuticals Inc., New Jersey, USA 13.07.2006
STADA stellt Zulassungsantrag für Erythropoetin-zeta - Zulassung für die Indikationen Dialyse und Onkologie angestrebt 30.06.2006
HV-Bericht STADA Arzneimittel AG - Zehntes Rekordjahr in Folge 18.06.2006
STADA Arzneimittel: Vorstand bekräftigt Wachstumskurs bei Umsatz und Ertrag - Geschäftsjahr 2005 ist 10. Rekordjahr in Folge 14.06.2006
STADApharm senkt Preise für zahlreiche Produkte des Generika-Sortiments - Gesamtvolumen der Preissenkungen liegt auf Jahresbasis bei ca. 32 Mio. EUR 30.05.2006
STADA kann den Ertrag im 1. Quartal 2006 überproportional zum Umsatz steigern - Optimistischer Ausblick mit überproportionalem Ertragsanstieg bestätigt 15.05.2006
STADA-Konzernumsatz mit 1.022,1 Mio. EUR erstmalig über 1 Mrd. EUR - Konzernergebnis steigt bereinigt um einmalige Sondereffekte um 6% 30.03.2006
STADA Arzneimittel: Auch 2005 war ein Jahr des Wachstums - Umsatz steigt um ca. 26% auf ca. 1.022,1 Mio. EUR 06.03.2006
STADA: Erstmals mehr als 1 Mrd. EUR Jahresumsatz - Weiterhin wird ein Konzerngewinn von ca. 50 Mio. EUR für 2005 angestrebt 10.01.2006
Newsletter
E-Mail-Adresse
Spam Schutz: Was ist 5+5?

Ja, ich möchte den kostenlosen Newsletter mit den neuesten Berichten erhalten (2x pro Woche – Di. & Fr.) und habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

© 1998-2024 by GSC Research GmbH Impressum Datenschutz