WKN:
A0BL84
ISIN:
DE000A0BL849
Straße, Haus-Nr.:
Deutscher Platz 5a,
D-04103 Leipzig, Deutschland
Telefon:
+49 (0) 341 / 48792 - 40

Internet: http://www.vita34.de

IR Ansprechpartner:
Herr Dr. Wolfgang Knirsch
[email protected]
Kostenpflichtige Publikation HV-Bericht VITA 34 AG

Wenn Sie Interesse an dieser Publikation haben, fordern Sie diese bitte unter Angabe Ihrer Rechnungsanschrift mit einer kurzen E-Mail an [email protected] an. Wir lassen Ihnen die Publikation dann via E-Mail gegen Rechnung für 15,00 Euro zukommen.

Rufen Sie unsere Publikationen öfter ab? Dann wäre doch unser Jahres-Abonnement sicher für Sie interessant. Mit einer Jahresgebühr von nur 169,00 Euro inkl. MwSt. rechnet sich dies bereits ab dem 12. Abruf und Sie können alle Veröffentlichungen auf unserer Internetseite abrufen.

Mit dem GSC Abonnement haben Sie Zugriff auf sämtliche redaktionellen Inhalte und das komplette Archiv mit über 13.000 HV-Berichten, rund 1.250 Research-Berichten, Themen-, Branchen- und Sonderstudien sowie Interviews, zu denen derzeit jährlich rund 500 Publikationen hinzukommen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Letzte Berichte zum Unternehmen
HV-Bericht VITA 34 AG - Gewinnabführungsvertrag mit Tochtergesellschaft beschlossen 05.12.2023
HV-Bericht VITA 34 AG - Kämpft mit rückläufigen Geburtenraten 02.11.2023
HV-Bericht VITA 34 AG - Auf dem Weg zu Europas unangefochtenem Marktführer 19.07.2021
HV-Bericht VITA 34 AG - AOC Health GmbH unterbreitet Pflichtangebot zu 10,76 Euro 07.07.2020
HV-Bericht VITA 34 International AG - Vita 34 kehrt in die Gewinnzone zurück 26.07.2013
Deutliches Ergebnisplus im ersten Halbjahr 2010 13.07.2010
Mehrheit am spanischen Partner Secuvita übernommen 12.05.2010
Deutliches Ergebnisplus im 1. Quartal 2010 15.04.2010
Rückkehr in die schwarzen Zahlen im Geschäftsjahr 2009 22.02.2010
Führungsteam wird umgebaut 19.10.2009
Schwarze Zahlen bereits nach drei Quartalen 2009 14.10.2009
HV-Bericht VITA 34 International AG - Planmäßig schwarze Zahlen im zweiten Quartal 2009 28.07.2009
Positives Ergebnis im 2. Quartal 2009 14.07.2009
1. Quartal 2009 im Rahmen der Planung 15.04.2009
Ergebniserwartungen übertroffen 20.02.2009
Umsatzerwartung für 2009 revidiert / Ergebnis soll wie geplant Break-even erreichen 16.12.2008
Ergebnis im 3. Quartal 2008 im Rahmen der Erwartungen 13.10.2008
Institut für Diabetesforschung erhält Genehmigung für klinische Studie zum Einsatz des autologen 'Nabelschnurblut VITA34' bei Kindern mit neu aufgetretenem Diabetes Typ 1 11.08.2008
Vorläufige Zahlen und revidierte Prognose bei Umsatz und Einlagerungen 10.07.2008
HV-Bericht VITA 34 International AG - Ab 2010 werden deutlich steigende Gewinne erwartet 07.06.2008
Umsatz und Ergebnis 2007 besser als erwartet 04.02.2008
Kooperation zur Erweiterung des Nabelschnurblut-Bankings geschlossen 15.11.2007
Wachstumskurs im 3. Quartal 2007 fortgesetzt und Jahresplanungen erneut angehoben 08.10.2007
Spanischer Partner Secuvita erwirbt Beteiligung 27.09.2007
HV-Bericht VITA 34 International AG - Die führende Nabelschnurblutbank glänzt mit enormen Wachstumsraten 05.08.2007
Weitere Kooperation mit gesetzlicher Krankenkasse abgeschlossen 01.08.2007
Bestes Quartal der Firmengeschichte verzeichnet 10.07.2007
Starkes Wachstum im 1. Quartal 2007 02.04.2007
600.000 Aktien zu 15,00 Euro aus Kapitalerhöhung platziert 23.03.2007
Bookbuilding Spanne auf 14,50 bis 17,50 EUR je Aktie festgelegt 15.03.2007
Börsengang in den Prime Standard voraussichtlich am 27. März 2007 geplant 13.03.2007
Newsletter
E-Mail-Adresse
Spam Schutz: Was ist 5+5?

Ja, ich möchte den kostenlosen Newsletter mit den neuesten Berichten erhalten (2x pro Woche – Di. & Fr.) und habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

© 1998-2024 by GSC Research GmbH Impressum Datenschutz