WKN:
A0ETBQ
ISIN:
DE000A0ETBQ4
Straße, Haus-Nr.:
Joachimsthaler Straße 34,
D-10719 Berlin, Deutschland
Telefon:
+49 (0) 30 / 844153 - 30

Internet: http://www.mbb.com

IR Ansprechpartner:
Herr Dr. Constantin Mang
[email protected]
+49 (0) 30 / 844153 - 30
Kostenpflichtige Publikation HV-Bericht MBB SE

Wenn Sie Interesse an dieser Publikation haben, fordern Sie diese bitte unter Angabe Ihrer Rechnungsanschrift mit einer kurzen E-Mail an [email protected] an. Wir lassen Ihnen die Publikation dann via E-Mail gegen Rechnung für 15,00 Euro zukommen.

Rufen Sie unsere Publikationen öfter ab? Dann wäre doch unser Jahres-Abonnement sicher für Sie interessant. Mit einer Jahresgebühr von nur 169,00 Euro inkl. MwSt. rechnet sich dies bereits ab dem 12. Abruf und Sie können alle Veröffentlichungen auf unserer Internetseite abrufen.

Mit dem GSC Abonnement haben Sie Zugriff auf sämtliche redaktionellen Inhalte und das komplette Archiv mit über 13.000 HV-Berichten, rund 1.250 Research-Berichten, Themen-, Branchen- und Sonderstudien sowie Interviews, zu denen derzeit jährlich rund 500 Publikationen hinzukommen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Letzte Berichte zum Unternehmen
HV-Bericht MBB SE - Potenzial der Beteiligungen wird derzeit vom Kapitalmarkt nicht gewürdigt – Weiterhin deutliche Abschläge im Aktienkurs 10.07.2023
HV-Bericht MBB SE - Dank Fokuswechsel weiter auf Erfolgskurs – Prognose für 2020 trotz Corona bestätigt 10.09.2020
HV-Bericht MBB SE - Aumann-IPO als Highlight 02.08.2017
Research MBB SE - 2016 mit neuen Rekordwerten 09.05.2017
Interview mit Dr. Christof Nesemeier (Alleinvorstand der MBB Industries AG) - "Ich würde mich freuen, wenn wir 2015 unser Portfolio durch ein weiteres interessantes Unternehmen ergänzen könnten" 09.01.2015
HV-Bericht MBB Industries AG - Umsatz, Ergebnis und Aktienkurs auf Rekordniveau 26.06.2013
HV-Bericht MBB Industries AG - Dank neuer Beteiligung soll sich der Umsatz im laufenden Jahr fast verdoppeln 22.06.2012
HV-Bericht MBB Industries AG - Gesellschaft erhöht Dividende auf 0,33 Euro je Aktie 11.07.2011
Veränderung im Vorstand 01.06.2010
Im ersten Quartal mit Ergebnisverdoppelung 28.05.2010
Vorläufige Ergebniszahlen bestätigt 16.04.2010
Umsatz 2009 117 Mio. Euro, Ergebnis pro Aktie 54 Cent, hoher Nettofinanzmittelbestand 22.03.2010
Auch im ersten Quartal 2009 profitabel 29.05.2009
Beteiligung Reimelt Henschel an Zeppelin verkauft 05.05.2009
Umsatz 2008 steigt um 75% auf 199 Mio. Euro, Ergebnis pro Aktie bei 1,22 Euro 31.03.2009
Ausblick wegen Geschäftsentwicklung der Delignit gesenkt 15.10.2008
Umsatz steigt im 1. Halbjahr 2008 um 126% - Ergebnis je Aktie steigt auf 0,70 EUR 29.08.2008
Research MBB Industries AG - Schätzungen für 2008 und nachfolgende Jahre an neue Konzernstruktur angepasst 11.07.2008
Reimelt Henschel erhält Großauftrag mit über 15 Mio. Euro in Russland 09.07.2008
HV-Bericht MBB Industries AG - Wechsel in den Prime Standard sollte positiven Weg weiter unterstützen 01.07.2008
Übernahme der DTS Systeme - Annualisierter Umsatz steigt auf über 200 Mio. Euro 26.06.2008
Ergebnis 2007 steigt nach endgültigen Zahlen auf 2,07 EUR je Aktie 25.03.2008
Umsatz steigt 2007 um 75% / Ergebnis klettert überproportional 22.01.2008
Lock-up bei der Delignit AG erweitert 30.10.2007
Research MBB Industries AG - Börsendebut von Delignit 02.10.2007
Beteiligung Delignit AG platziert 750.000 Aktien zu 8,00 EUR aus Kapitalerhöhung 21.09.2007
Umsatz steigt im 1. Halbjahr 2007 um 81% - EBIT verbessert sich um 121% 18.09.2007
Beteiligung Delignit plant Erstnotiz an der Börse am 26.09.2007 04.09.2007
Reimelt Henschel Gruppe erworben 27.08.2007
Beteiligung Delignit plant Börsengang voraussichtlich noch 2007 23.08.2007
Research MBB Industries - Wachstum in 2007 und in den Folgejahren zu erwarten 26.06.2007
Vorstand kauft 100.000 eigene Aktien 01.06.2007
Recycling-Beteiligung verkauft 23.05.2007
Ergebnis- und Umsatzsprung in 2006 verzeichnet 29.03.2007
50%-Anteil an der DOREG Dortmunder Recycling GmbH verkauft 19.12.2006
Weitere 50% der Huchtemeier Heinzel Papier erworben 27.11.2006
MBB Industries übernimmt 80% an Huchtemeier Gruppe - Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart 30.06.2006
MBB Industries: Greenshoe vollständig ausgeübt - Emissionsvolumen erhöht sich damit auf insgesamt 1.840.000 Aktien 07.06.2006
MBB Industries: Platzierungspreis liegt bei 9,50 EUR je Aktie - Bookbuilding erfolgreich abgeschlossen 08.05.2006
MBB Industries: Preisspanne beträgt 8,50 bis 9,80 EUR - Zeichnungsfrist läuft vom 3. bis 5. Mai 2006 02.05.2006
MBB Industries: Erstnotiz im Entry Standard am 09. Mai geplant - Zeichnungsfrist läuft vom 3. bis 5. Mai 2006 24.04.2006
MBB Industries plant Börsengang im Entry Standard im 1. Halbjahr - Begleitet wird der Börsengang von der WestLB AG 13.04.2006
Newsletter
E-Mail-Adresse
Spam Schutz: Was ist 5+5?

Ja, ich möchte den kostenlosen Newsletter mit den neuesten Berichten erhalten (2x pro Woche – Di. & Fr.) und habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

© 1998-2024 by GSC Research GmbH Impressum Datenschutz