WKN:
502090
ISIN:
DE0005020903
Straße, Haus-Nr.:
Lochhamer Straße 11,
D-82152 Martinsried, Deutschland
Telefon:
+49 (0) 89 / 8565 - 2900

Internet: http://www.medigene.de

IR Ansprechpartner:
Frau Julia Hofmann
[email protected]
MediGene verlegt Forschung von US-Tochter nach Deutschland - 30 Mitarbeiter werden in San Diego stufenweise abgebaut


Die MediGene AG verlegt die Forschung ihres US-Tochterunternehmens MediGene Inc vollständig nach Deutschland. Im Zuge der Umstrukturierungsmaßnahmen werden die Stellen von rund 30 Mitarbeitern am Standort in San Diego stufenweise bis zum Ende des Jahres abgebaut, berichtet heute vwd. Das Unternehmen gehe davon aus, nach Abschluss dieser Maßnahmen Kostenreduzierungen von 5 Mio. EUR jährlich zu realisieren. Zusammen mit der im ersten Quartal umgesetzten Ausgründung des Kardiologiebereichs ergebe sich dadurch eine jährliche Kostenreduzierung von 11,5 Mio. EUR beginnend mit dem Geschäftsjahr 2004, konnte man der Meldung weiter entnehmen.



Veröffentlichungsdatum: 18.06.2003 - 09:23
Redakteur: rpu
© 1998-2023 by GSC Research GmbH Impressum Datenschutz