WKN:
508810
ISIN:
DE0005088108
Straße, Haus-Nr.:
Weihenstephaner Straße 4,
D-85716 Unterschleißheim, Deutschland
Telefon:
+49 (0) 89 / 5150 - 1036

Internet: http://www.baaderbank.de

IR Ansprechpartner:
Frau Katharina Ariane Beyersdorfer
[email protected]
+49 89 5150 1016
Baader verzeichnet Etragsrückgang im 1. Quartal 2005 - Grund ist das deutlich schlechtere Börsenumfeld
Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit der Baader Wertpapierhandelsbank AG beträgt im 1. Quartal 2005 0,6 Mio. EUR nach einem Gewinn von 4,3 Mio. EUR im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Dieser Ergebnisrückgang ist auf das im Vergleich deutlich schlechtere Börsenumfeld mit den damit verbundenen niedrigeren Handelsvolumina zurückzuführen.

Im Vergleich zum Vorjahr sinken die ordentlichen Erträge von 15,9 Mio. EUR auf 13,0 Mio. EUR. Das Handelsergebnis geht um 38% auf 7,6 Mio. EUR zurück, das Provisionsergebnis kann auf 5,5 Mio. EUR verdoppelt werden. Das Betriebsergebnis vermindert sich auf 0,5 Mio. EUR nach 4,2 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum. Das Ergebnis nach Steuern beträgt 0,3 Mio. EUR (Vorjahr: 3,0 Mio. EUR).

Das Eigenkapital beläuft sich zum Quartalsende auf 113,3 Mio. EUR (31.12.2004: 112,4 Mio. EUR). Zum Stichtag sind im Konzern 213 Mitarbeiter (31.03.2004: 182 Mitarbeiter) beschäftigt.


Veröffentlichungsdatum: 13.04.2005 - 15:55
Redakteur: rpu
© 1998-2023 by GSC Research GmbH Impressum Datenschutz