WKN:
516790
ISIN:
DE0005167902
Straße, Haus-Nr.:
Frauenbergstraße 31-33,
D-35039 Marburg, Deutschland
Telefon:
+49 (0) 6421 / 999 - 0

Internet: www.3u.net

IR Ansprechpartner:
Herr Dr. Joachim Fleing
[email protected]
+49 (0) 6421 / 999 - 1200
Research 3U HOLDING AG - Stabile Dividende für 2021

Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2021 gab der 3U-Konzernumsatz von 61,05 auf 55,94 Mio. Euro nach. Bei Betrachtung des ausgewiesenen Erlösrückgangs von 8,4 Prozent sind jedoch die Ende 2020 erfolgten Veräußerungen des Windparks Lüdersdorf und der Beteiligung an der ClimaLevel Energiesysteme GmbH zu berücksichtigen, auf die zusammen ein Umsatzanteil von 8,02 Mio. Euro entfiel. Dagegen steuerten die Erstkonsolidierungen der von der 3U-Beteiligung weclapp SE getätigten Akquisitionen ITscope GmbH und FinanzGeek GmbH im vierten Quartal 2021 Erlöse von 0,99 Mio. Euro bei. Bereinigt um diese Veränderungen im Konsolidierungskreis kam es somit immerhin zu einem leichten organischen Wachstum von 3,6 Prozent auf 54,95 (Vj. 53,03) Mio. Euro.

Neben dem operativen Geschäft bildet der An- und Verkauf von Vermögensgegenständen einen festen Bestandteil des 3U-Geschäftsmodells. In diesem Rahmen konnten im Berichtszeitraum Erträge aus der Veräußerung von Liegenschaften des Solarparks Adelebsen von 1,88 Mio. Euro sowie von Teilflächen der im Bau befindlichen Würzburger Innovations- und Büroimmobilie InnoHub von 2,79 Mio. Euro generiert werden. Im Vorjahr waren aus den Verkäufen des Windparks und der ClimaLevel-Beteiligung Erträge von 3,51 Mio. Euro angefallen. Auf dieser Basis erhöhten sich die anderen Erträge insgesamt auf 6,86 (5,34) Mio. Euro.



Anhänge
2022-04-20_3U_HOLDING.pdf


Veröffentlichungsdatum: 20.04.2022 - 12:20
Redakteur: jni
© 1998-2023 by GSC Research GmbH Impressum Datenschutz