SCA Hygiene Products SE (ISIN DE0006889801)

Terminalstraße Mitte 18
D-85356 München-Flughafen
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 89 / 97006 - 0
Fax:
+49 (0) 89 / 97006 - 229
Internet: http://www.sca.com
Kontakt Investor Relations:
Peter Richter
Email: info.hygiene@sca.com

Geschäftsverlauf Januar bis Juni 2008


Der SCA Hygiene Products Konzern weitete das Geschäftsvolumen im ersten Halbjahr 2008 mit einem Umsatzzuwachs von 5% auf 1.850 Mio. EUR deutlich aus (1. Halbjahr 2007: 1.764 Mio. EUR). Dies obwohl Währungskursveränderungen, insbesondere bei US-Dollar und Britischem Pfund,das Umsatzwachstum mit 6% Punkten belastet haben.

Auch 2008 war das Geschäft in Europa durch einen starken Wettbewerb geprägt. Im Bereich Tissue konnten im 1. Halbjahr 2008 weitere Preiserhöhungen am Markt durchgesetzt werden. Im Segment Personal Care standen die Verbesserung des Produktmix und Volumensteigerungen im Vordergrund. In beiden Geschäftsbereichen belastete der Anstieg der Rohstoff- und Energiekosten. Obwohl das durchgeführte Effizienzprogramm zu Kostenentlastungen führte, sind weitere Preiserhöhungen notwendig.

Das Ergebnis vor Finanzergebnis lag im ersten Halbjahr 2008 im Konzern mit 113 Mio. EUR über dem Vorjahreszeitraum (1. Halbjahr 2007: 87 Mio. EUR). Bereinigt um das Ergebnis der nicht fortgeführten Aktivitäten in 2007 liegt das operative Ergebnis auf dem Niveau des Vorjahres.


Firmensuche nach Anfangsbuchstabe:
" 1 2 3 4 7 8 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T Ü V W X Y Z




Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel