Driver & Bengsch AG - Holding - (ISIN DE000ADCB888)

Viktoriastraße 8
D-25524 Itzehoe
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 4821 / 1355 - 88
Fax:
Internet: http://www.driverbengsch.de
Kontakt Investor Relations:
.
Email: info@driverbengsch.de

Driver & Bengsch: Erfolgreicher Börsenstart

Erster Kurs lag 25% über dem Ausgabepreis


Seit heute notieren die Aktien der Driver & Bengsch AG unter der WKN ADCB88, der ISIN DE000ADCB888 sowie dem Börsenkürzel D8B im Freiverkehr (Entry Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse. Der erste Aktienkurs, der am heutigen Morgen auf dem Börsenparkett festgestellt wurde, lag mit 2,50 EUR um 25% über dem Ausgabepreis der Aktien von 2,00 EUR.

Im Rahmen der Emission sind sämtliche 20,5 Mio. auf den Inhaber lautenden Stammaktien ohne Nennbetrag (Stückaktien) der Driver & Bengsch AG mit voller Gewinnberechtigung ab dem 1. Januar 2006 in den Freiverkehr (Entry Standard) an der Frankfurter Wertpapierbörse einbezogen worden. Die im Rahmen des öffentlichen Verkaufsangebots vom 10. Juli 2006 angebotenen 200.000 Aktien aus dem Eigentum der Altaktionäre und Vorstände der Gesellschaft André Driver und Carsten Bengsch sind vollständig interessierten Privatanlegern zugeteilt worden.

"Wir freuen uns sehr, dass Anleger nun die Möglichkeit haben, Anteile der Driver & Bengsch AG über die Börse zu handeln", erläutert André Driver, Mitgründer und Vorstand des Unternehmens. "Als erfolgreiches und stark wachsendes Wertpapierhandelshaus war dies ein logischer Schritt, den wir heute vollzogen haben. Für die Zukunft soll die Börsennotierung es uns u.a. erleichtern, gezielt Akquisitionen zu tätigen. Außerdem macht uns der nun bestehende Zugang zum öffentlichen Kapitalmarkt wesentlich flexibler für künftige Kapitalschritte", so André Driver weiter. "Wir treten nun gerne in den Dialog mit unseren neuen Aktionären. Daher werden wir mit der freiwilligen Publikation von Quartalsberichten wesentlich über die Transparenzpflichten des Entry Standards hinausgehen."



Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel