binäre optionen geringe einzahlung

IFA Hotel & Touristik AG (ISIN DE0006131204)

Düsseldorfer Straße 50
D-47051 Duisburg
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 203 / 99276 - 0
Fax:
+49 (0) 203 / 99276 - 92
Internet: binäre optionen handeln seriös
Kontakt Investor Relations:
Rolf Angenendt
Email: binäre optionen broker erfahrungen
binäre optionen handeln mit startguthaben binäre optionen pdf


Der IFA-Konzern hat sich im abgelaufenen Geschäftsjahr 2004 trotz weiterhin schwieriger Marktbedingungen erneut gut behauptet. Der angestrebte Abbau der Bankverbindlichkeiten wurde trotz der Investitionen in der Dominikanischen Republik konsequent vorangetrieben. Die damit verbundene Verbesserung des Finanzergebnisses sowie ein verbessertes neutrales Ergebnis haben den Rückgang des operativen Ergebnisses überkompensiert und der Konzernjahresüberschuss konnte mit 1,8 Mio. EUR gegenüber dem Vorjahr konstant gehalten werden.

Der Aufsichtsrat hat folgende Beschlüsse gefasst:

1. Der Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2004, der mit einem Jahresüberschuss von 1.776.225,03 EUR (Vorjahr 437.103,51 EUR) und einem Konzernjahresüberschuss von 1.776.331,00 EUR (Vorjahr 1.777.925,00 EUR) abschließt, wurde festgestellt.

2. Der Aufsichtsrat schloss sich dem Vorschlag des Vorstands zur Verwendung des Bilanzgewinns in Höhe von 1.776.225,03 EUR an, der vorsieht, der Hauptversammlung am 30. Juni 2005 die Zahlung einer Dividende in Höhe von 0,20 EUR auf jede der 6.600.000 Aktien vorzuschlagen. Dies entspricht einem Ausschüttungsbetrag in Höhe 1.320.000,00 EUR. Darüber hinaus wird vorgeschlagen, den Restgewinn von 456.225,03 EUR auf neue Rechnung vorzutragen.


binäre optionen demokonto kostenlos



binäre optionen handeln swiss

binäre optionen ladder strategie