IVG Deutschland Immobilien AG (ISIN DE0007276008)

Zanderstraße 5/7
D-53177 Bonn
Deutschland
Tel.:
+49 (0) 228 / 844 - 137
Fax:
+49 (0) 228 / 844 - 372
Internet: http://www.ivg-deutschland-immobilien.de
Kontakt Investor Relations:
Dr. Wilhelm Breuer
Email: info@ivg-deutschland-immobilien.de

Emission einer Wandelschuldverschreibung geplant


Die IVG Immobilien AG plant, Wandelschuldverschreibungen mit einem Gesamtnennbetrag von bis zu 400 Mio. EUR auszugeben. Das Unternehmen macht damit von einer Ermächtigung Gebrauch, die die Hauptversammlung am 23. Mai 2002 erteilt hat. Die Wandelschuldverschreibungen, die Rechte zum Bezug von bis zu 11,6 Mio. Stückaktien beinhalten, haben eine Laufzeit von 10 Jahren. Das Bezugsrecht der Aktionäre ist ausgeschlossen. Der Kupon liegt voraussichtlich zwischen 1,5% und 2,0%, die Wandlungsprämie zwischen 27% und 32%. Endgültig werden Wandlungsprämie und Verzinsung erst bei der Preisfestsetzung ermittelt. Der Emissionserlös dient der Finanzierung des weiteren Unternehmenswachstums und ermöglicht größere Portfoliotransaktionen.

Die Wandelschuldverschreibungen werden ausschließlich institutionellen Investoren außerhalb der Vereinigten Staaten, Kanada, Australien, Italien und Japan und keinen US-amerikanischen, kanadischen, australischen, italienischen oder japanischen Personen angeboten. Ein öffentliches Angebot findet nicht statt.



Impressum / Datenschutz

Anzeige: Effektenspiegel